Das Betreuungsangebot

Rahmenbedingungen
Ich biete Platz für bis zu fünf Kinder im Alter zwischen ca. acht Monaten und drei Jahren.

Die Kernbetreuungszeiten sind Montag bis Mittwoch und freitags zwischen 8.30 Uhr und 15.30 Uhr.

Innerhalb der Kernbetreuungszeit biete ich eine bis zwei Obstmahlzeit(en) und ein warmes Mittagessen an.

In der Regel machen alle Kinder einen gemeinsamen Mittagsschlaf (ab ca. 12.30 Uhr). Jedes Kind hat sein eigenes Bett, in dem das Lieblingskuscheltier und die Schmusedecke auf die gemeinsame Mittagspause warten.

Für eventuelle Krankheitsausfälle meinerseits, gibt es eine Vertretungskraft. Frau Irma-Louise Holler kommt einmal die Woche jeweils einen Vormittag zu uns in die Einrichtung. Dies ermöglicht es ihr zu den neuen Kindern eine Beziehung aufzubauen bzw. diese mit den bekannten Kindern aufrecht zu erhalten. So kann sie, falls es notwendig ist, die Betreuung ohne großen Aufwand und ohne große Umstellung für die Kinder in den bekannten Räumlichkeiten übernehmen.

Die Räumlichkeiten
Das Domizil der Windelwichtel ist eine eigens dafür eingerichtete Wohnung in Dillenburg-Manderbach. Die 71qm große Souterrain Wohnung ist ideal auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten.

Das Umfeld
Die Wohnung verfügt über einen eigenen Eingang der von einem verkehrsberuhigten Bereich her zugänglich ist. Zu der Wohnung gehört eine eigene Terrasse, welche schön von dem Gemeinschaftsgarten eingerahmt ist.

Der Garten

Das Haus steht in unmittelbarer Nähe zu Feld, Wald und Wiesen. In direkter Nachbarschaft befinden sich zwei schöne kleine Spielplätze, die wir regelmäßig aufsuchen.

Der Gruppenraum
Unser Gruppenraum, ein großes Wohn- und Esszimmer, ist das Herzstück der Wohnung. Hier befinden sich die Bauecke, Platz zum Kuscheln, Schmusen und Verstecken. Hier essen wir auch gemeinsam.

 

Der Garten


Der Essbereich

Das Schlaf- und Tobezimmer
Im Schlafbereich befinden sich die Wichtelbetten. Hier kann jedes Kind nach Bedarf Ruhe und Erholung finden. Wenn dort nicht geschlafen wird nutzen wir das Zimmer zum Toben im Bällebad, zum Turnen, Spielen und Entdecken.